Wie man automatisch die Hintergrundebene kopiert

Skriptereignis-ManagerNormalerweise kopiert man sich nach dem Öffnen eines Bildes in Photoshop die Hintergrundebene um diese zu bearbeiten und nicht die Originalebene. Da stellt sich die Frage: Kann man diesen Arbeitsschritt (Ctrl+J) automatisieren, sodass beim Öffnen jeder Datei automatisch die Hintergrundebene dupliziert wird? Ja, man kann und zwar folgendermassen:

  1. Zuerst zeichnet man eine Aktion auf. Aktionen > Neue Aktion erstellen: HG-Ebene kopieren.
  2. Dann wechselt man zum Skriptereignis-Manager. Datei > Skripten > Skriptereignis-Manager
  3. Dort fügt man die gerade erstellte Aktion „HG-Ebene kopieren“ dem Skriptereignis-Manager zu und bekommt so beim Öffnen eines Bildes immer gleich eine Kopie des Hintergrundes.Skriptereignis-Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.